Rückengymnastik mit und ohne Geräte

 

 

Rückenschmerzen sind ein Volksleiden. Jeder zweite Arztbesuch findet aus diesem Grund statt.  Oft wird die Bandscheibe dafür verantwortlich gemacht, was aber nur in seltenen Fällen der Grund ist.  Meistens ist es die verspannte oder erschlaffte Rückenmuskulatur durch Fehlhaltung oder mangelnde Bewegung. Eine Gymnastikgruppe unter Leitung von erfahrenen Übungsleitern

 

könnte vielen Betroffenen Besserung bringen.

 

Wir dürfen die MTT- und Ergometerräume in der Knappschaftsklinik in Bad Driburg nutzen. So können wir eine spezielle Rückengymnastik mit und auch ohne Geräteunterstützung anbieten. Die Gruppe haben wir beim Landesverband angemeldet und haben am 7. Januar 2009 die Zertifizierung erhalten.

 

 

Die Gruppen 1 + 2 treffen sich immer am Mittwoch von 16 bis 17:30 Uhr

 

Die Gruppe 3 trifft sich am Freitag von 16 bis 17 Uhr

 

Die Gruppe 4 trifft sich am Donnerstag von 17 bis 18 Uhrin derKnappschaftsklinik.

 

Ansprechpartnerinnen:    Eva Beine                            

Tel.: 05253-7530

 

                                     Ulrike Michels                      

Tel.: 05272-5343